Finde hier mit Stuzubi den für dich passenden Ausbildungsplatz oder Studiengang.

LL.B. (Öffentliche Verwaltung Brandenburg) (m/w/d)

Technische Hochschule Wildau

Anbieter

Wildau

Standort

Abitur (allg. Hochschulreife)

Voraussetzung (mind.)

Deine Eignung?

Welche Stelle passt am besten zu dir?

Finde mit unserem Orientierungstest heraus, welche Stelle am besten zu dir passt!
Kostenlos und in weniger als 5 Minuten.

Verwaltend
Unternehmerisch
Sozial

Profil der Stelle

verschiedene Fristen

Bewerbungsschluss

Wintersemester 2024/25

Antrittsdatum

Beschreibung

Der dual ausgerichtete Bachelor-Studiengang „Öffentliche Verwaltung Brandenburg“ ist ein gemeinsamer (interner) Studiengang für die Landes- und Kommunalverwaltung. Er beinhaltet eine außergewöhnliche Breite aus rechts-, wirtschafts-, verwaltungs- und sozialwissenschaftlichen Lehrinhalten. Durch seine wissenschaftliche und praxisnahe Ausrichtung und die Möglichkeit von Spezialisierungen in der Vertiefungsphase qualifiziert er die Studierenden für einen Einsatz in allen Feldern des gehobenen allgemeinen Verwaltungsdienstes.

Angebotsform:
Dual

Ausführliche Informationen zum Studiengang: www.th-wildau.de/oevbb

Studiengangsprecherin

Prof. Dr. Cordula Schön
Telefon +49 (0) 3375 / 508-465
E-Mail:
 oevbb.wir(at)liste.th-wildau.de

Benötigte Bewerbungsunterlagen

Die Zulassung zum Studium erfolgt ausschließlich durch die jeweiligen Einstellungsbehörden.

Beim Land Brandenburg können sich Interessenten/innen online unter Beachtung der jeweiligen Ausschreibungsfristen bewerben.

Bewerbungsfristen:
Für das Land Brandenburg: 16. Juli – 30. September
Für die Kommunen gelten unterschiedliche Fristen

Über den Anbieter

Wildau

Hochschulring 1

15745 Wildau

Deutschland

Dieser Anbieter hat leider keine weiteren Informationen hinterlegt.