Finde hier mit Stuzubi den für dich passenden Ausbildungsplatz oder Studiengang.

B.A. (Tourism & Event Management) (m/w/d)

International School of Management GmbH

Anbieter

München

Standort

Fachabitur (Fachhochschulreife)

Voraussetzung (mind.)

Deine Eignung?

Welche Stelle passt am besten zu dir?

Finde mit unserem Orientierungstest heraus, welche Stelle am besten zu dir passt!
Kostenlos und in weniger als 5 Minuten.

Unternehmerisch
Verwaltend
Sozial

Profil der Stelle

Sommersemester (März) und Wintersemester (September)

Antrittsdatum

Beschreibung

Der Vollzeit-Studiengang Tourism & Event Management verbindet betriebswirtschaftliches Wissen mit aktuellen und vielfältigen Themen der Tourismus- und Eventbranche. Im Tourismusbereich liegt der Fokus auf der Tourismusindustrie und besonders dem Management von Hotels, Kreuzfahrtschiffen und Reiseveranstaltern. Im Eventbereich liegen die Schwerpunkte im strategischen Eventmanagement. Du lernst u.a., attraktive Konzepte für die Event- und Urlaubsgestaltung zu entwickeln und diese mit betriebswirtschaftlichen Kompetenzen umzusetzen - oft  in Praxisprojekten mit Partnerunternehmen.

In deinem Studium sind bis zu zwei Auslandssemester an einer unserer rund 190 Partnerhochschulen weltweit integriert. Du lernst verschiedene Kulturen und Wirtschafträume kennen und bist im Anschluss bestens auf eine Karriere in der Tourismus- und Eventbranche vorbereitet.

Standort: Dortmund


Benötigte Bewerbungsunterlagen

Bewerbungsweg: 

E-Mail: study@ism.de
Online: ism.de     


Jetzt bewerben

0800.4 76 22 55

Über den Anbieter

München

Karlstraße 35

80333 München

Deutschland

Ein internationales und praxisnahes Studium erhältst du an der International School of Management (ISM). Bei uns wird seit über 30 Jahren der Management-Nachwuchs von morgen ausgebildet.

Ob Vollzeit, berufsbegleitend oder dual - die ISM bietet dir ein vielschichtiges Angebot. Studiert wird in kleinen Lerngruppen, sodass du individuell betreut wirst und im direkten Austausch mit deinen Dozierenden stehst.

Intensive Sprachtrainings sowie integrierte Auslandsaufenthalte an einer unserer rund 190 Partnerhochschulen gewährleisten einen internationalen Bezug. Workshops, Praxisprojekte, Exkursionen sowie integrierte Praktika bereiten dich zusätzlich bestmöglich auf den Arbeitsmarkt vor.