Finde hier mit Stuzubi den für dich passenden Ausbildungsplatz oder Studiengang.

B.Sc. (Wirtschaftsinformatik - Application Management) (m/w/d)

Landesamt für Besoldung und Versorgung Baden-Württemberg

Anbieter

Fellbach

Standort

Fachabitur (Fachhochschulreife)

Voraussetzung (mind.)

Deine Eignung?

Welche Stelle passt am besten zu dir?

Finde mit unserem Orientierungstest heraus, welche Stelle am besten zu dir passt!
Kostenlos und in weniger als 5 Minuten.

Unternehmerisch
Wissenschaftlich
Verwaltend

Profil der Stelle

31.01.2023

Bewerbungsschluss

01.10.2023

Antrittsdatum

Beschreibung

Duales Studium Wirtschaftsinformatik / Application Management (B.Sc.) – Bachelor of Science


Wirtschaftsinformatik verbindet Wirtschaftswissenschaften und Informatik.

Im 3-jährigen, dualen Studiengang ergänzen sich Praxis und Studium an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart im vierteljährlichen Wechsel. Der Studiengang bietet eine anspruchsvolle Ausbildung mit vielfältigen Aufgaben und ist eine Mischung aus Informatik und Betriebswirtschaftslehre.


Studienbeginn : jährlich am 1. Oktober

Studiendauer: 6 Semester (3 Jahre)

Vergütung: ab 1.035,- € / Monat (jährlich steigend)


Studieninhalte:

  • IT, Wirtschaftsinformatik und Systementwicklung
  • Betriebswirtschaftslehre
  • VWL, Recht, Mathematik
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Seminare zum Ausbau der Sozialkompetenz


Voraussetzungen:

  • Allgemeine / fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife

Bewerber mit Fachhochschulreife können zum Studium zugelassen werden, wenn sie den Eignungstest für Bewerber mit Fachhochschulreife an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg bestanden haben.


Weitere Informationen über das Studium erhalten Sie über die DHBW Stuttgart.

Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Stephanie Heiter unter der Telefonnummer 0711 / 3426-2380 oder per E-Mail an ausbildung@lbv.bwl.de zur Verfügung.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!



Hinweis zum Datenschutz

Zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung werden Ihre personenbezogenen Daten entsprechend Art. 88 Datenschutz-Grundverordnung i.V.m. § 15 Landesdatenschutzgesetzt und §§ 83 bis 88 Landesbeamtengesetz zu Zwecken der Personalplanung und des Personaleinsatzes verwendet.

Ihre Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens aus datenschutzrechtlichen Gründen vernichtet und nicht zurückgesandt.

Benötigte Bewerbungsunterlagen

Bitte nutzen Sie das Online-Bewerbungsportal der Finanzverwaltung Baden-Württemberg. Bewerbungen werden ab August 2022 entgegengenommen.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!



Über den Anbieter

Fellbach

Philipp-Reis-Straße 2

70736 Fellbach

Deutschland

Das Landesamt für Besoldung und Versorgung Baden-Württemberg ist eine Landesoberbehörde mit über 1.200 Beschäftigten in Fellbach, die dem Ministerium für Finanzen Baden-Württemberg direkt unterstellt ist.

Die Zahlung von Besoldungs- und Versorgungsbezügen, Gehältern, Reise- und Umzugskosten und von Zuschüssen zu Krankheitskosten (Beihilfe) an ca. 444.300 Beschäftigten des Landes Baden-Württemberg sowie die Zahlung von Entschädigungsleistungen an Opfer der nationalsozialistischen Verfolgung sind unsere zentralen Aufgaben. Ebenso bearbeiten wir die Heilfürsorgeangelegenheiten der Polizeibeamtinnen und Polizeibeamten des Landes Baden-Württemberg und der technischen Beamtinnen und Beamten der Landesfeuerwehrschule.

Die von uns entwickelten dialogisierten Abrechnungsverfahren unterstützen uns bei unseren vielfältigen Aufgaben. Als innovative und moderne Dienstleistungsbehörde haben wir neue Steuerungselemente wie Controlling, Qualitätsmanagement sowie Kosten- und Leistungsrechnung eingeführt.

Das LBV bietet spannende und abwechslungsreiche Aufgaben mit den Vorteilen des öffentlichen Dienstes sowie attraktive Zukunfts- und Entwicklungschancen!