Finde hier mit Stuzubi den für dich passenden Ausbildungsplatz oder Studiengang.

B.Eng. (Technisches Facility Management) (m/w/d)

GESOBAU AG

Anbieter

Berlin

Standort

Fachabitur (Fachhochschulreife)

Voraussetzung (mind.)

Deine Eignung?

Welche Stelle passt am besten zu dir?

Finde mit unserem Orientierungstest heraus, welche Stelle am besten zu dir passt!
Kostenlos und in weniger als 5 Minuten.

Unternehmerisch
Verwaltend
Sozial

Profil der Stelle

05.2023

Bewerbungsschluss

01.10.2023

Antrittsdatum

Beschreibung

Als städtisches Wohnungsbauunternehmen leistet die GESOBAU mit rund 450 Mitarbeiter*innen aktiv ihren Beitrag, um in der dynamisch wachsenden Stadt Berlin auch in Zukunft bezahlbaren Wohnraum für breite Schichten der Bevölkerung bereitzustellen und lebendige Nachbarschaften zu erhalten.

Wenn auch du uns dabei unterstützen möchtest, in den Bereichen Kundenorientierung, Prozessoptimierung und Wettbewerbsfähigkeit neue Maßstäbe zu setzen, dann bewirb dich bei uns für ein

Duales Studium Bachelor of Engineering – Technisches Facility Management (m/w/d) 2023

Beim dualen Studium findet ein ca. dreimonatiger Wechsel zwischen Theorie und Praxis statt. Die Theorie erlernst du an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin (HWR Berlin) und die Praxisphasen absolvierst du bei deinem Praxispartner, der GESOBAU AG in Berlin. Während der Praxisphasen lernst du das theoretische Wissen im Berufsalltag anzuwenden. Eine gute Kombination!

 

WAS MACHST DU BEI UNS?

Facility Management befasst sich vor allem mit der Frage, wie die Produktivität des Menschen an seinem Arbeitsplatz am besten unterstützt werden kann. Alle dazu dienenden Prozesse werden im TFM gebündelt, gesteuert und auf Optimierungspotenziale hin untersucht. Auf diese Weise werden Ingenieurinnen und Ingenieure als Nachwuchskräfte für das mittlere Management im TFM ausgebildet, die Projekte aus den Bereichen Gebäudebetrieb, Instandhaltung und Energiemanagement sowohl mit technischem als auch mit betriebswirtschaftlichem Know-how umsetzen.

Die theoretische Ausbildung umfasst:

·          Facility und Immobilien-Management: Grundlagen des Facility Managements (FM), Infrastrukturelles FM, Betreiberkonzepte, Immobilienwirtschaft, Nachhaltig Bauen und Betreiben

·          Gebäudetechnik: Bautechnik, Bauprojektmanagement, Raumklimatechnik, Gebäudeversorgung, Gebäudeautomation

·          Energie: Elektrotechnik, Energietechnik, Energiemanagement

·          Betriebswirtschaft und Recht: Kommunikation, Betriebswirtschaftliche Grundlagen, Betriebliches Rechnungswesen, Organisation, Personal- und Qualitätsmanagement, Recht

·          Digitale Techniken im Facility Management: Informatik für FM, Digitale Techniken im FM, Digitallabor

·          Mathematisch-naturwissenschaftliche Grundlagen: Mathematik und Mechanik

·          Wahlfächer: Arbeitssicherheit/Arbeits- und Organisationspsychologie/Brandschutz/Vertiefung Kältetechnik

 

WAS SOLLTEST DU MITBRINGEN?

·          Allgemeine Hochschulreife oder die fachgebundene Hochschulreife bzw. Fachhochschulabschluss

·          Sehr gute Mathematik- und Physikkenntnisse sowie ein technisches Grundverständnis

·          Interdisziplinäres Denken und Handeln

·          Eine überzeugende Persönlichkeit

·          Spaß an Teamarbeit und hohes Maß an Eigeninitiative

·          Motivation und Lernbereitschaft

 

WAS KANNST DU BEI UNS ERWARTEN?

·          Kennenlerntag vor Beginn des dualen Studiums für die „Neuen“ zum Beschnuppern, z.B. Floßbau-Event, Drachenbootfahren, Klettern, Paddeln, Geocaching u.v.m.

·          Einführungstage

·          Attraktive Vergütung (1. Stj: 1.360,00 € / 2. Stj. 1.410,00 € / 3. Stj. 1.460,00 €)

·          50 € brutto monatliche Mobilitätszulage und 100 € Büchergeld pro Ausbildungsjahr

·          Leistungsabhängiger Vergütungsbestandteil über Zielvereinbarungs-System – bei 100% Erfüllung winkt eine Prämie in Höhe eines Monatsgehaltes!

·          30 Tage Urlaub pro Kalenderjahr

·          Flexible Arbeitszeit mit durchschnittlich 39,5 Stunden pro Woche

·          Studenten-Patenschaften im 1. Studienjahr

·          Mentoring-Programm: Führungskräfte stellen sich als Mentoren zur Verfügung

·          Internes Schulungsprogramm

·          Betreuung bei Projekt- und Bachelorarbeiten

·          Auslandspraktika bei sehr guten Leistungen

·          Vielfältige Projekte in der Praxisphase

 

Bitte bewirb dich ausschließlich online über unser Bewerbermanagementsystem und füge deiner Bewerbung im Online-Formular deinen Lebenslauf, ein Anschreiben und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 50 MB).

Für weitere Informationen und Rückfragen stehen wir dir gerne zur Verfügung.

GESOBAU AG
Petra Ebert
Stiftsweg 1
13187 Berlin
Tel. 030 / 4073-2567
www.gesobau.de

 

Benötigte Bewerbungsunterlagen

Anschreiben

tabellarischer Lebenslauf

Abschlusszeugniss (ggf. die letzten beiden Zeugnisse )

Zertifikate / Praktikanachweise (falls vorhanden)

Über den Anbieter

Berlin

Stiftsweg 1

13187 Berlin

Deutschland


Als städtisches Wohnungsbauunternehmen leistet die GESOBAU mit rund 450 Mitarbeiter*innen aktiv ihren Beitrag, um in der dynamisch wachsenden Stadt Berlin auch in Zukunft bezahlbaren Wohnraum zur Verfügung zu stellen.

WAS MACHST DU BEI UNS?

Als Immobilienkaufmann*frau lernst du, wie man Immobilien vermietet und bewirtschaftet. Zum Ausbildungsprogramm gehört auch der Immobilienankauf und -verkauf, die Verwaltung von Wohnungseigentum sowie Themen aus dem Bereich Bauprojektmanagement: Neubau, Modernisierung und Instandhaltung. Du beschäftigst dich mit Buchhaltung und Finanzierungskonzepten und erhältst tiefe Einblicke in das Tagesgeschäft, die Kundenbetreuung. Außerdem lernst du den Immobilienmarkt zu analysieren, Marketingkonzepte umzusetzen und das technische Gebäudemanagement zu steuern. Du schnupperst in die Aufgaben der Hausmeister und Objektbetreuer rein und beschäftigst dich mit dem Forderungsmanagement und der Betriebskostenabrechnung. Die vielfältige Ausbildung teilt sich in Innen- und Außendienst, um die optimale Betreuung der Kunden sowie der Wohnungs- und Gewerbebestände zu gewährleisten. Die Theorie erlernst du an der privaten Berufsschule der BBA Berlin. Das Schulgeld übernimmt die GESOBAU AG für dich.                  


WAS SOLLTEST DU MITBRINGEN?

·         Abitur oder Fachabitur

·         gute schulische Leistungen, vor allem in Mathematik und Deutsch

·         eine überzeugende Persönlichkeit

·         Offenheit im Umgang mit Menschen: Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit

·         eine gute sprachliche Ausdrucksweise

·         hohe Motivation

·         Spaß an Teamarbeit

·         ein hohes Maß an Eigeninitiative

 

WAS KANNST DU BEI UNS ERWARTEN?

·         Kennenlerntag vor Beginn der Ausbildung für die „Neuen“ zum Beschnuppern, z.B. Floßbau-Event, Drachenbootfahren, Klettern, Paddeln, Geocaching u.v.m.

·         Einführungstage zu Ausbildungsbeginn im August mit den „Neuen“

·         Attraktive Vergütung

·         50 € brutto monatliche Mobilitätszulage und 100 € Büchergeld pro Ausbildungsjahr

·         Leistungsabhängiger Vergütungsbestandteil über Zielvereinbarungs-System – bei 100% Erfüllung winkt eine Prämie in Höhe eines Monatsgehaltes!

·         30 Tage Urlaub pro Kalenderjahr

·         Flexible Arbeitszeit mit durchschnittlich 39,5 Stunden pro Woche

·         Azubi-Patenschaften für das 1. Lehrjahr durch "alte" Azubi-Hasen

·         Mentoring-Programm: Führungskräfte stellen sich als Mentoren zur Verfügung

·         Internes Schulungsprogramm für Azubis über alle 3 Lehrjahre hinweg

·         Intensive Prüfungsvorbereitung intern und extern

·         Auslandspraktika und Azubi-Austausche bei sehr guten Leistungen

·         Vielfältige Azubi-Projekte

 

Bitte bewirb dich ausschließlich online über unser Bewerbermanagementsystem und füge deiner Bewerbung im Online-Formular deinen Lebenslauf, ein Anschreiben und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 50 MB).

Für weitere Informationen und Rückfragen stehen wir dir gerne zur Verfügung.

GESOBAU AG
Petra Ebert
Stiftsweg 1
13187 Berlin
Tel. 030 / 4073-2567
www.gesobau.de