Finde hier mit Stuzubi den für dich passenden Ausbildungsplatz oder Studiengang.

Immobilienkaufmann/frau (m/w/d)

Bayerische Versorgungskammer

Anbieter

München

Standort

Mittlere Reife (Mittlerer Schulabschluss)

Voraussetzung (mind.)

Deine Eignung?

Welche Stelle passt am besten zu dir?

Finde mit unserem Orientierungstest heraus, welche Stelle am besten zu dir passt!
Kostenlos und in weniger als 5 Minuten.

Unternehmerisch
Sozial
Verwaltend

Profil der Stelle

13.10.2022

Bewerbungsschluss

01.09.2023

Antrittsdatum

Beschreibung

Die Bayerische Versorgungskammer

  • ist Deutschlands größte öffentlich-rechtliche Versorgungsgruppe mit 2,5 Mio. Versicherten und Versorgungsempfängern
  • ist mit einem Kapitalanlagevolumen (Marktwert) von 107,3 Mrd. Euro Deutschlands Nummer 1 unter den Altersversorgern
  • ist mit ihren rund 1.460 Mitarbeitenden modernes Wirtschaftsunternehmen und staatliche Oberbehörde in einem


Wir suchen Sie! Zum 01.09.2023 in München für die

Ausbildung zum Immobilienkaufmann (m/w/d) 

Ihre Aufgaben

  • Ihr Einsatz erfolgt hauptsächlich in unserem Immobilienmanagement, das deutschlandweit 13.000 Wohnungen und über 550.000 qm Gewerbeflächen verwaltet. Zusätzlich lernen Sie ausgewählte kaufmännische Abteilungen kennen.
  • Sie beschäftigen sich mit den vielfältigen Bereichen der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft, denn wir haben alles unter einem Dach.
  • Sie lernen alles rund um die Vermietung, Verwaltung und Bewirtschaftung von Immobilien aller Art.
  • Wenn Sie Bauvorhaben begleiten oder Wohnungsbesichtigungen planen, laufen viele Fäden bei Ihnen zusammen - da ist Ihr Organisationstalent gefragt.
  • Sie schätzen den Kontakt von Mensch zu Mensch, arbeiten aber auch gerne an Statistiken und Auswertungen mit modernen Informations- und Kommunikationssystemen.
  • Die theoretischen Inhalte erlernen Sie an der Berufsschule in München in Form von Blockunterricht.

Ihr Profil

  • Sie haben einen Realschulabschluss bzw. gleichwertige Schulbildung.
  • Sie interessieren sich für immobilienwirtschaftliche Zusammenhänge.
  • Sie sind kommunikationsstark und haben Freude am Umgang mit Menschen.
  • Sie übernehmen gerne Verantwortung, sind zuverlässig und freuen sich darauf Neues zu lernen.

Wir bieten

  • einen krisenfesten und sicheren Arbeitsplatz - auch nach der Ausbildung durch unsere hohe Übernahmequote.
  • eine attraktive Ausbildungsvergütung von über 1080 €/Monat im ersten Jahr und jährlicher Erhöhung.
  • flexible Arbeitszeiten und nach kurzer Einarbeitung einen Tag Homeoffice pro Woche.
  • eine Jahressonderzahlung und 400 € Abschlussprämie, als Dank für Ihre guten Leistungen.
  • eine ausschließlich durch Arbeitgeberbeiträge finanzierte Altersversorgung, damit Sie auch im Alter gut abgesichert sind.
  • fünf Tage Sonderurlaub zur Prüfungsvorbereitung und weitere Lernunterstützung bei Bedarf.
  • ein Betriebsrestaurant, in dem Sie vergünstigt essen.
  • eine vielseitige Gesundheitsförderung mit unterschiedlichen Sportangeboten.
  • ein eigenes Notebook zu Ausbildungszwecken – für Arbeit und Schule.
  • Kostenübernahme für Lehrmittel, damit Sie sich auf die Ausbildung konzentrieren können.


Die Ausbildungsdauer beträgt in der Regel drei Jahre.

Wir, die Bayerische Versorgungskammer, fördern die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Dabei werden schwerbehinderte Menschen bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt. Ihr zukünftiger Arbeitgeber sind die von der Bayerischen Versorgungskammer gesetzlich vertretenen Versorgungsanstalten.


Einen ersten Einblick in die BVK erhalten Sie auch auf Instagram unter @bvk_karriere.


Worauf warten Sie noch? Wir freuen uns auf Sie!

Bitte bewerben Sie sich über unserer Karriereseite bis 13.10.2022.

Benötigte Bewerbungsunterlagen

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen enthalten mindestens ein Anschreiben, Ihren Lebenslauf, die letzten zwei Schulzeugnisse sowie alle Praktikumsbescheinigungen.

 

Ihre Fragen zur Bewerbung richten Sie gerne an die Ausbildungsleiterin, Daniela Lang, unter Telefon +49 89 9235-9189.


Über den Anbieter

München

Arabellastraße 33

81925 München

Deutschland

Altersversorgung ist eine vertrauensvolle Aufgabe und braucht einen erfahrenen Partner, der die zukünftigen Bedürfnisse der Versicherten kennt. Unsere etwa 1.460 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter betreuen, beraten sowie unterstützen unsere Versicherten. Außerdem legen sie das Vermögen unserer zwölf Versorgungseinrichtungen ertragreich sowie sicher an.

Unser gesellschaftlicher Auftrag: Zukunft gestalten

Nachhaltiges Wirtschaften, langfristiges Denken und Zuverlässigkeit haben schon immer unser Handeln geprägt. Das macht uns zu Deutschlands Nummer 1 unter den Altersversorgern. Wussten Sie, dass in Bayern etwa jeder fünfte Haushalt Ansprüche auf Leistungen der Bayerischen Versorgungskammer hat? Das bedeutet für uns eine wichtige gesellschaftliche Rolle und Verantwortung.

Um dieser dauerhaft gerecht zu werden, bündeln wir unser Know-how: Als größte öffentlich-rechtliche Versorgungsgruppe Deutschlands führen wir gemeinschaftlich die Geschäfte von zwölf berufsständischen und kommunalen Altersversorgungseinrichtungen, die für ihre Versicherten Leistungen der Alters-, Berufsunfähigkeits- und Hinterbliebenenversorgung erbringen.

Sie haben den Schulabschluss - Wir haben viel zu bieten

Spannende Aufgaben und jede Menge praktische Erfahrung können wir Ihnen schon heute garantieren – und natürlich kommt auch der Spaß im Team nicht zu kurz. Der Rest liegt ganz bei Ihnen: Zeigen Sie uns, wo Ihre Stärken liegen! Sie können mit einer Ausbildung oder als dual Studierende in einen zukunftssicheren Job starten sowie Theorie und Praxis verknüpfen:

  • Ausbildung als Immobilienkaufmann (m/w/d)
  • Ausbildung als Kaufmann (m/w/d) für Büromanagement
  • Duales Studium der Verwaltungswirtschaft (Diplom FH)
  • Duales Studium der Wirtschaftsinformatik (B. Sc.)

Wir begleiten motivierte junge Menschen gern beim Start ins Berufsleben. Unsere Ausbildungsinhalte entwickeln wir ständig weiter, um Auszubildende und dual Studierende bestens auf die Anforderungen eines dynamischen Arbeitsmarkts vorzubereiten. Auch nach Ihrem erfolgreichen Abschluss fördern wir Ihre Fähigkeiten und Kenntnisse weiter. Den Einstieg bei uns sehen wir nämlich nicht nur als Anfang Ihres Berufswegs, sondern auch als Beginn einer langfristigen Zusammenarbeit: Unsere hohen Übernahmequoten bestätigen dies und sprechen für uns.