Finde hier mit Stuzubi den für dich passenden Ausbildungsplatz oder Studiengang.

B.A. (Public Management) (m/w/d)

Freien und Hansestadt Hamburg (FHH) - Landesbetrieb ZAF/ AMD - Zentrum für Aus- und Fortbildung

Anbieter

Hamburg

Standort

Fachabitur (Fachhochschulreife)

Voraussetzung (mind.)

Deine Eignung?

Welche Stelle passt am besten zu dir?

Finde mit unserem Orientierungstest heraus, welche Stelle am besten zu dir passt!
Kostenlos und in weniger als 5 Minuten.

Unternehmerisch
Verwaltend
Sozial

Profil der Stelle

01.10.

Antrittsdatum

Beschreibung

Auf einen Blick:

Dualer Studiengang Public Management als Regierungsinspektor-Anwärterin bzw. -Anwärter: 3 Jahre bei monatlichen Bezügen von über 1.400 €/Monat brutto. Es fallen keine Studiengebühren an, sondern lediglich die Semesterbeiträge von ungefähr 290 €/Semester – HVV-Semesterticket inklusive.


Früh übt sich:

Praxis- und Berufserfahrung. Du möchtest studieren, aber die Theorie gleich in die Praxis umsetzen? Dann setz jetzt auf ein Duales Studium bei der Verwaltung! Hier sammelst Du von Anfang an wertvolle Praxiserfahrung vor wissenschaftlichem Hintergrund. Während Du vier Semester des Studiengangs in einer Kombination aus Rechts-, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften am Department Public Management der HAW Hamburg absolvierst, stehen zwei Semester ganz im Zeichen Deiner berufspraktischen Ausbildung in den Senatsämtern, Fachbehörden und Bezirksämtern.  


Ein Beruf. Viele Möglichkeiten.

Hast Du Dein Studium erfolgreich abgeschlossen, erwarten Dich schnell Aufgaben mit hohem Anforderungsniveau, bei denen Deine Fähigkeiten richtig zum Einsatz kommen:

-Wirtschaftsförderung & Stadtentwicklung

-Standesämter · Familien- & Gesundheitsförderung

-Ausländerangelegenheiten · Soziale Hilfen & Integration

-Arbeitslosengeld II & Vermittlung

-Sport- & Kulturförderung -Personal & Organisation

-Finanzen & Haushalt

Mehr noch: Du gestaltest aktiv die Zukunftsfähigkeit der Hamburger Verwaltung und arbeitest so u. a. an strategischen Projekten der Digitalisierung und zahlreichen weiteren Innovationsvorhaben mit.


Das sollten Sie mitbringen!

Für den Studiengang Public Management benötigst Du die Hochschulzugangsberechtigung. In den Fächern Deutsch, Mathematik, Gemeinschaftskunde (Sozialkunde, Politik o. ä.) und Englisch (oder einer anderen Fremdsprache) erreichst Du mindestens gute Leistungen. Folgende persönliche Eigenschaften erwarten wir von Dir: Interesse an öffentlichen Aufgaben; Interesse an rechtlichen und wirtschaftlichen Zusammenhängen; Geschick im Umgang mit Menschen; ein offenes, kommunikatives Wesen und Teamgeist; einen guten sprachlichen Ausdruck; Affinität im Umgang mit Informationstechnologie; Fähigkeit zum flexiblen Denken und Handeln; Fähigkeit auch komplexe Sachverhalte analytisch zu durchdringen; Gestaltungswillen und Veränderungsbereitschaft; Zuverlässigkeit und Sorgfalt; Selbständigkeit, Engagement und Eigeninitiative; Verantwortungsgefühl gegenüber unserer Gesellschaft.  


Alles weiteren Infos findest du unter:

https://www.hamburg.de/studium-verwaltung/

Benötigte Bewerbungsunterlagen

  • Motivationsschreiben für das Studium
  • Lebenslauf
  • Kopien der letzten beiden Schulzeugnisse bzw. des Schulabschlusszeugnisses
  • ggf. in Kopie Nachweise zu Ausbildungen, beruflichen Tätigkeiten, Praktika, gesellschaftlichem oder ehrenamtlichem Engagement, Aufenthalts- oder Arbeitserlaubnis und/oder Schwerbehindertenausweis.

Über den Anbieter

Hamburg

Normannenweg 26

20537 Hamburg

Deutschland


Das Zentrum für Aus- und Fortbildung (ZAF), als Teil des Landesbetriebs ZAF/AMD, sucht für die Hamburger Behörden und Ämter Interessierte für jährlich mehr als 255 Ausbildungs- und Studienplätze der Allgemeinen Verwaltung sowie der Sozialen Arbeit.


Wer sind wir?

Zugegeben – viele Unternehmen können ihr Geschäftsfeld in zwei, drei Worte fassen. Versicherungen kümmern sich um Schadensfälle und deren Ausgleich, bei Banken geht es um Geld und Werbeagenturen vermarkten Produkte.


Und die Freie und Hansestadt Hamburg?

Eigentlich auch ganz einfach: Es geht um die Stadt, in der etwa 1,9 Millionen Menschen leben. Um die Einwohnerinnen und Einwohner, um Wirtschaft und Kultur, Wissenschaft und Gesundheit, um Umwelt, innere Sicherheit, Finanzen und vieles mehr. Behörden befassen sich mit allen Geschäftsfeldern des öffentlichen Lebens.


Starte mit uns in deine Zukunft!

Eintönigkeit? Nicht bei uns! Entscheide du, was dir wirklich Spaß macht und in welchen Bereich es dich nach einer Ausbildung oder einem Studium zieht. In den Hamburger Behörden und Ämtern stehen dir alle Tätigkeitsfelder offen.


Alles Weitere findest Du unter:

www.hamburg.de/ausbildung-verwaltung