Finde hier mit Stuzubi den für dich passenden Ausbildungsplatz oder Studiengang.

B.Sc. (Bauingenieurwesen) (m/w/d)

BTU Cottbus-Senftenberg

Anbieter

Senftenberg

Standort

Fachabitur (Fachhochschulreife)

Voraussetzung (mind.)

Deine Eignung?

Welche Stelle passt am besten zu dir?

Finde mit unserem Orientierungstest heraus, welche Stelle am besten zu dir passt!
Kostenlos und in weniger als 5 Minuten.

Wissenschaftlich
Praktisch
Verwaltend

Profil der Stelle

Beschreibung

Duales Studium - Bauingenieurwesen (B.Sc.) 

Ausbildungsintegrierendes Studienmodell 

Ausbildungs- und Studienablauf

Vor dem Start des Studiums beginnt die Ausbildung. Die/der Auszubildende erlernt praktische Fähigkeiten im Betrieb sowie im überbetrieblichen Ausbildungszentrum und besucht die Berufsschule. Ab dem 2. Ausbildungsjahr beginnt im Oktober das Studium, die Berufsschulpflicht entfällt ab diesem Zeitpunkt. In den vorlesungsfreien Zeiten wird die praktische Ausbildung im Ausbildungsbetrieb und im überbetrieblichen Ausbildungszentrum fortgesetzt. Die/der dual Studierende wechselt zwischen den Lernorten BTU, Betrieb und überbetrieblichen Ausbildungszentrum.

Kammer-Prüfungen

Zum Ende des 2. Ausbildungsjahres findet die Zwischenprüfung der entsprechenden Kammer statt. Die Abschlussprüfung absolviert die/der dual Studierende nach ca. 4,5 Jahren.

Kombinationsmöglichkeiten im dualen Studium

Folgende Ausbildungsberufe können im ausbildungsintegrierenden Modell mit dem Studium im Bauingenieurwesen kombiniert werden:

- Beton- und Stahlbetonbauer/-in
- Kanalbauer/-in
- Mauer/-in
- Straßenbauer/-in
- Zimmerer/Zimmerin


Lernort Universität

Während der Vorlesungszeit besuchen die dual Studierenden den Lernort BTU. Dort werden die grundlegenden theoretischen Studienmodule gemeinsam mit den regulär Studierenden absolviert.

1.-4. Semester:

Grundstudium Naturwissenschaftliche Fächer und Ingenieurgrundlagen aus Mathematik, Bauphysik, Baumechanik, Bauinformatik, Baustoffkunde, Konstruktionslehre, Stahl- & Holzbau, Massivbau & Betontechnologie, aber auch Bauwirtschaft und Baurecht sind Bestandteil des Curriculums.

Ab dem 5. Semester:

Vertiefungsstudium Studierende im universitären Studiengang Bauingenieurwesen können in Rücksprache mit dem Unternehmen zwischen den folgenden Studienrichtungen wählen:
• Allgemeiner Ingenieurbau
• Konstruktiver Ingenieurbau
• Energie-, Umwelt- und Gebäudetechnik

7. Semester: Bachelor-Arbeit

Dual Studierende erarbeiten ihre Bachelor-Arbeit im Unternehmen in Form eines komplexen Projektes.

Prüfungen

Die universitären Prüfungsleistungen werden in den regulären Prüfungszeiträumen erbracht.




Benötigte Bewerbungsunterlagen

Über den Anbieter

Senftenberg

Universitätspl. 1

01968 Senftenberg

Deutschland

Dieser Anbieter hat leider keine weiteren Informationen hinterlegt.