Finde hier mit Stuzubi den für dich passenden Ausbildungsplatz oder Studiengang.

Fachinformatiker/in - Anwendungsentwicklung (m/w/d)

AOK Rheinland - Hamburg

Anbieter

Düsseldorf

Standort

Mittlere Reife (Mittlerer Schulabschluss)

Voraussetzung (mind.)

Deine Eignung?

Welche Stelle passt am besten zu dir?

Finde mit unserem Orientierungstest heraus, welche Stelle am besten zu dir passt!
Kostenlos und in weniger als 5 Minuten.

Verwaltend
Praktisch
Wissenschaftlich

Profil der Stelle

31.05.

Bewerbungsschluss

Beschreibung

Der Beruf des Fachinformatikers mit der Fachrichtung Anwendungsentwicklung schafft komplexe Softwarelösungen für interne Herausforderungen. Du nimmst die Wünsche deiner Kollegen auf und konzipierst auf dieser Basis Programme und Applikationen. Jede Anwendung wird getestet und weiterentwickelt mit dem Ziel, das Arbeiten zu erleichtern.

Deine Kunden sind zugleich deine Kollegen in verschiedenen Fachbereichen der jeweiligen AOK. Ihre Anforderungen sind deine praktischen Herausforderungen. Dazu kommt der Unterricht an der Berufsschule und Lehrgänge, die du besuchst.


Du wirst verschiedene Bereiche der AOK kennenlernen und dort Aufgaben übernehmen, wie:

- Realisierung komplexer Softwarelösungen für Web- und Desktop-Anwendungen ·        

- Individuelle Datenselektionen

Zu den Ausbildungsinhalten gehören:

- Softwarearchitektur

- Datenbanken und Schnittstellen

- Spezifische Anpassung und Softwarepflege für die Fachbereiche der AOKs

- Bedienoberflächen

- Projektplanung, -durchführung und vieles mehr

Wesentliche Fächer an der Berufsschule:

- Anwendungsentwicklung

- IT-Systeme

- Wirtschafts- und Geschäftsprozesse

- Englisch

Die Ausbildung im Gesundheitsbereich ist anspruchsvoll und wird intensiv begleitet. Zusätzliche Fortbildungen finden je nach AOK regional unterschiedlich statt. Zum Beispiel in Form von fachspezifischen Lehrgängen in externen Schulungsunternehmen oder du hospitierst in anderen Unternehmensbereichen.


Alles, was die Ausbildung ausmacht, haben wir hier für dich im Überblick aufgeführt:

- Dreijährige, praktische Ausbildung in einer unserer AOKs vor Ort und in der Berufsschule

- Gute Organisation, flexible Arbeitszeiten, ein hilfsbereites Team

- Gute Ausbildungsvergütung:

o    1. Ausbildungsjahr: 1.092 Euro

o    2. Ausbildungsjahr: 1.182 Euro

o    3. Ausbildungsjahr: 1.281 Euro

- 30 Urlaubstage, vermögenswirksame Leistungen, Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie eine betriebliche Altersversorgung

- Individuelle Fort- und Weiterbildung

Benötigte Bewerbungsunterlagen

Alles weitere zum Bewerbungsprozess auf:  www.aok.de/ag/uni/ 

Jetzt bewerben

0211 8225 32059

Über den Anbieter

Düsseldorf

Kasernenstraße 61

40213 Düsseldorf

Deutschland

Dieser Anbieter hat leider keine weiteren Informationen hinterlegt.