Finde hier mit Stuzubi den für dich passenden Ausbildungsplatz oder Studiengang.

Dipl. (Finanzwirt/in) (m/w/d)

Finanzämter in Hannover und Umgebung

Anbieter

Hannover

Standort

Fachabitur (Fachhochschulreife)

Voraussetzung (mind.)

Deine Eignung?

Welche Stelle passt am besten zu dir?

Finde mit unserem Orientierungstest heraus, welche Stelle am besten zu dir passt!
Kostenlos und in weniger als 5 Minuten.

Verwaltend
Unternehmerisch
Sozial

Profil der Stelle

Beschreibung


In der Steuerverwaltung des Landes Niedersachsen eröffnen sich anspruchsvolle, interessante und insbesondere auch vielfältige Möglichkeiten.


Als Diplom-Finanzwirtin oder Diplom-Finanzwirt werden Sie im ersten Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 (Besoldungsgruppe A 9 - A 13) nach bestandener Laufbahnprüfung vorwiegend in unterschiedlichen Bereichen im Innendienst eingesetzt. Hier geht es vornehmlich darum, Steuererklärungen zu bearbeiten und die festgesetzten Steuern zu realisieren. Darüber hinaus bestehen ausgezeichnete Perspektiven für eine Tätigkeit als Betriebsprüfer/in in einem Finanzamt oder auch als Steuerfahnder/in in einem Finanzamt für Fahndung und Strafsachen. Mit entsprechender Berufserfahrung und erkennbaren Führungsqualitäten können Sie als Sachgebietsleiter/in im Innen- und Außendienst eingesetzt werden.


Weitere Tätigkeitsfelder eröffnen sich bei den Finanzämtern für Großbetriebsprüfung (Konzernprüfer/in), im Bereich der Steuerbeamtenausbildung (Dozent/in), im Finanz-Rechenzentrum (Programmierer/in), im Landesamt für Steuern Niedersachsen (Sachbearbeiter/in) sowie im Niedersächsischen Finanzministerium (Sachbearbeiter/in).
Unabhängig davon, für welchen beruflichen Weg Sie sich entscheiden, ist die Tätigkeit in der Laufbahngruppe 2 durch eine selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise unter Übernahme täglicher Führungs- und Koordinationsaufgaben gekennzeichnet.

Andere Angebote des Anbieters an diesem Standort

Über den Anbieter

Hannover

Vahrenwalder Str. 208

30165 Hannover

Deutschland

Ausbildung und Duales Studium zum 1. August 2022 bei den Finanzämtern in Niedersachsen


Die duale Ausbildung zur Finanzwirtin / zum Finanzwirt dauert 2 Jahre. Schon ab dem 1. Tag bekommen die Auszubildenden 1.200 Euro monatlich im Beamtenverhältnis auf Widerruf. Voraussetzuung für die Einstellung ist mindestens ein Realschulabschluss.


Das duale Studium zum Dipolom-Finanzwirt / zur Diplom-Finanzwirtin dauert 3 Jahre. Auch die Studenten erhalten ab dem 1. Tag eine Ausbildungsvergütung vom 1.269 Euro. Einstellungsvoraussetzung ist das Abitur oder die Fachhochschulreife.

Nach der Ausbildung / dem dualen Studium bieten sich unterschiredliche Einsatz- und Entwicklungsmöglichketien ein einem der Arbeitsbereiche des Finanzaamts oder einer adneren Behörde der Finanzverwaltung, z.B. dem Landesamt für Steuern, an.


Mehr Informationen zur Ausbildung / zum dualen Studium in der Finanzveraltung und die Möglichkeit zur Online-Bewerbung finden Sie im Internet unter www.mit-sicherheit-karrriere.de