Finde hier mit Stuzubi den für dich passenden Ausbildungsplatz oder Studiengang.

B.Sc. (Energie- und Umweltmanagement) (m/w/d)

Hochschule Mittweida, University of Applied Sciences

Anbieter

Mittweida

Standort

Fachabitur (Fachhochschulreife)

Voraussetzung (mind.)

Deine Eignung?

Welche Stelle passt am besten zu dir?

Finde mit unserem Orientierungstest heraus, welche Stelle am besten zu dir passt!
Kostenlos und in weniger als 5 Minuten.

Unternehmerisch
Verwaltend
Sozial

Profil der Stelle

15. Juli

Bewerbungsschluss

Wintersemester

Antrittsdatum

Beschreibung

Studienziel
 
Mit #FridaysForFuture schafften sich weltweit hunderttausende Schüler ein Ventil für den Klimaschutz. Sie fordern ein generationengerechtes Handeln, um Umwelt und Natur zu bewahren, denn „da ist kein Planet B“.


Mit dem gleichen Ziel bilden wir schon seit 2012 Energie- und Umweltmanagerinnen und -manager aus, die das Bewusstsein für Nachhaltigkeit in die Welt tragen. Wir, an der Hochschule Mittweida wissen: Umweltschutz muss nicht unwirtschaftlich sein. Aber wie sorgen wir dafür, dass jede Ressource so sinnvoll wie möglich eingesetzt wird?


Im Studium verbindest du unternehmerisches Denken mit naturwissenschaftlichen Kenntnissen sowie mit technischem Verständnis über Betriebsabläufe. Beachtest du diese Aspekte, kannst du zum Beispiel im Unternehmen beitragen, dass umweltfreundlich produzierte Energie eingesetzt wird. Aber welche ist die geeignetste – Windkraft oder Solarenergie? Wird ein Energiespeicher benötigt? Solche Optionen lernst du gegeneinander abzuwägen, sie dem Auftraggeber vorzuschlagen und umzusetzen.


Wenn du folgende Eigenschaften hast, passt du besonders gut zu uns:

  • Du hast technisches Interesse, willst aber nicht zwingend Ingenieur werden.
  • Du denkst über den Tellerrand hinaus, bist zukunftsorientiert und möchtest zum Umweltbewusstsein der Gesellschaft beitragen.
  • Du planst und berätst gern.
  • Du bist kommunikativ und kannst dir vorstellen, als Vermittler zwischen der Managementebene und der Produktionsebene zu stehen.



Karriereperspektiven



Als Energie- und Umweltmanagerin oder -manager hast du Zukunftsperspektiven, denn du bewegst dich auf Arbeitsfeldern mit wirtschaftlichem und ökologischem Nutzen.
Das Bewusstsein für die Umwelt und die gesellschaftliche Verantwortung, nachhaltig mit ihr umzugehen, hält nicht nur in großen Konzernen, sondern auch in kleinen und mittleren Unternehmen Einzug.
Klimaschutzprogramme in Kommunen und stetige Forschung treiben den Jobmotor an und sorgen für eine große Nachfrage nach entsprechenden Fachkräften wie dir.



  • Deine Aufgaben können umfassen:
  • Energie- und Umweltberatung
  • Planung und Optimierung von Anlagen und Apparaten
  • Forschung und Entwicklung im Bereich Umweltindustrie und Energietechnik
  • Projektentwicklung und -management
  • Zertifizierung von Energie- und Umweltmanagementsystemen
  • Stoffstrommanagement, Ressourcenverteilung
  • vor- und nachsorgender Umweltschutz
  • Umwelt-, Gebäude- und/oder Energiemanagement

Über den Anbieter

Mittweida

Technikumpl. 17

09648 Mittweida

Deutschland

Die Hochschule Mittweida bietet mehr für dich.

Mehr Studienangebote, mehr Unterstützung während deines Studiums, mehr Möglichkeiten dich selbst zu verwirklichen.

Wer in Mittweida studiert, lernt die Realität seines künftigen Berufs kennen:

Wir verschreiben uns den angewandten Wissenschaften, verstaubte Theorie findest du woanders. Von Medien und interkultureller Kommunikation über Wirtschaft oder Soziale Arbeit bis zu Informatik und zukunftssicheren Technik-Klassikern wie Elektrotechnik und Maschinenbau – bei uns findest du den Studiengang, der dich wirklich interessiert. Dabei achten wir darauf, dass die Studiengänge immer die aktuellsten Trends auf dem Arbeitsmarkt aufnehmen. So sind wir die erste staatliche Hochschule in Deutschland, die neben einem Games-Studium auch ein eSports-Angebot in ihrem Programm hat.

Ein kleiner Pluspunkt: Neben unseren einzigartigen Inhalten lebst du in Mittweida günstig. Studieren und Reisen statt Jobben und Rackern.