Finde hier mit Stuzubi den für dich passenden Ausbildungsplatz oder Studiengang.

B.Sc. (Angewandte Informatik) (m/w/d)

Hochschule Mittweida, University of Applied Sciences

Anbieter

Mittweida

Standort

Fachabitur (Fachhochschulreife)

Voraussetzung (mind.)

Deine Eignung?

Welche Stelle passt am besten zu dir?

Finde mit unserem Orientierungstest heraus, welche Stelle am besten zu dir passt!
Kostenlos und in weniger als 5 Minuten.

Unternehmerisch
Wissenschaftlich
Praktisch

Profil der Stelle

15. Juli

Bewerbungsschluss

Wintersemester

Antrittsdatum

Beschreibung

Der Studiengang Angewandte Informatik bietet mit Studienbeginn 3 wählbare Studienrichtungen:

  • Softwareentwicklung als "Kerngebiet" der Informatik
  • IT-Sicherheit ein hochaktueller "Brennpunkt" im Informatik-Umfeld und
  • Wirtschaftsinformatik als "klassische Verbindung von Informatik und Wirtschaftswissenschaften".

Alle 3 Studienrichtungen sind neu konzipiert und orientieren sich an aktuellen Anforderungen aus den Berufsfeldern. Für Details folgen Sie bitte den Links in der obigen Liste, eine Kurz-Charakteristik finden Sie in den folgenden drei Abschnitten:


Softwareentwicklung charakterisiert das zentrale Arbeitsgebiet eines Informatikers, das in seiner Vielfalt weit über eine reine Programmiertätigkeit hinausgeht - insofern können Sie gerade hier Ihre Kreativität mit interdisziplinärer Teamarbeit kombinieren und Projekte in Ihrem bevorzugten Anwendungsbereich bzw. Branche bearbeiten, da die Informatik als besonders innovative Wissenschaft heute nahezu alle Bereiche des täglichen Lebens beeinflusst. Kommunikation, Verkehr, Gesundheitswesen, Banken und Versicherungen, Industrie und Landwirtschaft, aber auch Haushalt, Medien und Unterhaltung, Tourismus und selbst der Sport sind heute ohne Anwendungen der Informatik kaum denkbar: in welchem Bereich wollen Sie als Softwareentwickler tätig werden? Überall wo Informationen anfallen, gespeichert, geordnet und ausgewertet werden müssen, spielt die Informatik eine Schlüsselrolle. Für Informatiker/Softwareentwickler existieren deshalb ungeheuer viele Einsatzgebiete in den unterschiedlichsten Branchen. Dabei bietet die Informatik viele Möglichkeiten, Kreativität bei der Problemlösung mit der Anwendung formaler Techniken und Methoden zu verbinden.


IT-Sicherheit ist ein Thema von höchster Aktualität und von besonderer Bedeutung. Erinnern Sie sich an den Diebstahl brisanter Dokumente, die z.B. durch WikiLeaks veröffentlicht wurden, oder denken Sie an unbefugtes Auslesen von Smartphone-Daten! Der Fehler lag jeweils in unzureichender IT-Sicherheit. Unser Studienangebot zur "IT-Sicherheit" vermittelt Ihnen die nötige Fachkompetenz für diesen sensiblen Bereich. In unserer modernen Informationsgesellschaft kommen mittlerweile in nahezu allen Bereichen des täglichen Lebens Informations- und Kommunikationstechnologien zum Einsatz. Mit der zunehmenden Vernetzung und Durchdringung unseres Alltags mit diesen Technologien entstehen auch Gefahren und Risiken. Behörden, Unternehmen ebenso wie private Haushalte sind in immer stärkeren Maße auf funktionierende und verlässliche Informationsverarbeitungssysteme angewiesen. Der Ausfall von IT-Systemen stellt immer öfter eine erhebliche Beeinträchtigung des gesellschaftlichen Lebens dar. Allein durch Hacker-Angriffe werden inzwischen Milliarden-Schäden verursacht. Gleichzeitig wächst die Gefahr von Datenmissbrauch. Die Sicherstellung der Integrität, Authentizität und Vertraulichkeit von Daten wird zunehmend schwieriger. Für Spezialisten im Bereich der IT-Sicherheit bieten sich daher exzellente Berufschancen.

Über den Anbieter

Mittweida

Technikumpl. 17

09648 Mittweida

Deutschland

Die Hochschule Mittweida bietet mehr für dich.

Mehr Studienangebote, mehr Unterstützung während deines Studiums, mehr Möglichkeiten dich selbst zu verwirklichen.

Wer in Mittweida studiert, lernt die Realität seines künftigen Berufs kennen:

Wir verschreiben uns den angewandten Wissenschaften, verstaubte Theorie findest du woanders. Von Medien und interkultureller Kommunikation über Wirtschaft oder Soziale Arbeit bis zu Informatik und zukunftssicheren Technik-Klassikern wie Elektrotechnik und Maschinenbau – bei uns findest du den Studiengang, der dich wirklich interessiert. Dabei achten wir darauf, dass die Studiengänge immer die aktuellsten Trends auf dem Arbeitsmarkt aufnehmen. So sind wir die erste staatliche Hochschule in Deutschland, die neben einem Games-Studium auch ein eSports-Angebot in ihrem Programm hat.

Ein kleiner Pluspunkt: Neben unseren einzigartigen Inhalten lebst du in Mittweida günstig. Studieren und Reisen statt Jobben und Rackern.