Finde hier mit Stuzubi den für dich passenden Ausbildungsplatz oder Studiengang.

Laufbahnausbildungen im gehobenen Dienst (m/w/d)

Bundesnachrichtendienst

Anbieter

Berlin

Standort

Fachabitur (Fachhochschulreife)

Voraussetzung (mind.)

Deine Eignung?

Welche Stelle passt am besten zu dir?

Finde mit unserem Orientierungstest heraus, welche Stelle am besten zu dir passt!
Kostenlos und in weniger als 5 Minuten.

Verwaltend
Unternehmerisch
Sozial

Profil der Stelle

31.07.2021

Bewerbungsschluss

01.10.2022

Antrittsdatum

Beschreibung

Was Dich im Studium erwartet:

 

·         ein dreijähriges, standortübergreifendes duales Studium mit Beginn am 01. Oktober 2022 bestehend aus einem halbjährigen Grundstudium an der Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung in Brühl (Nordrhein-Westfalen) sowie ein Hauptstudium und Praktika in Berlin (evtl. Außenstellen)

 

Folgende Studieninhalte werdenvermittelt:

 

·         Staats-, Verwaltungs-, Verfassungs-, Straf-, Völker-, ND- und Europarecht

·         Grundlagen Verwaltungsmanagement

·         Aufgabenfelder und Arbeitsweise der Nachrichtendienste (z. B. Informationsbeschaffung)

·         internationale Politik und politische Ideengeschichte

·         Analyse von politischen, wirtschaftlichen oder rechtlichen Fragestellungen

·         fremdsprachliche Ausbildung

 

Was wir Dir bieten:

·         einzigartigeBehördemiteinemaußergewöhnlichenundspannenden Aufgabenspektrum

·         abwechslungsreiche und nicht alltägliche Tätigkeitsfelder

·         praxisorientierte Ausbildung mit intensiver Betreuung und sicherer Zukunftsperspektive

·         Einstellung als Regierungsinspektoranwärter/-in (m/w/d) in das Beamtenverhältnis auf Widerruf

·         monatliche Anwärterbezüge in Höhe von derzeit 1.511,86 € plus 10 % Anwärtererhöhungsbetrag

·         nach erfolgreich bestandener Laufbahnprüfung am Ende des Studiums Übernahme als Regierungsinspektor/-in (m/w/d) in das Beamtenverhältnis auf Probe (Besoldungsgruppe A9 BBesG)

 

Wir legen Wert auf:

·         Abitur,Fachhochschulreife(bevorzugt der Fachrichtung Wirtschaft und Verwaltung) mit jeweiligem Notendurchschnitt von mindestens 2,5 (10 Punkten) im Abschlusszeugnis bzw. dem aktuellen Zeugnis

·         Bei im Ausland erworbenen Schulabschlüssen ist ein Nachweis der Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen (ZAB) über die Gleichwertigkeit dieses Abschlusses vorzulegen

·         Spaß am Erlernen von Fremdsprachen

·         Interesse an politischen, rechtlichen und wirtschaftlichen Zusammenhängen

·         Teamfähigkeit und Freude am Umgang mit anderen Menschen

·         Belastbarkeit und Mobilität

·         deutsche Staatsangehörigkeit

 

Nur Bewerbungen mit vollständig hochgeladenen Unterlagen werden berücksichtigt.


Bewirb Dich unter:

https://bewerbung.dienstleistungszentrum.de/frontend/AS-2021-033/dashboard.html


Benötigte Bewerbungsunterlagen

  • tabellarischer Lebenslauf
  • Motivationsschreiben
  • Abschlusszeugnis bzw. letztes Zeugnis

Jetzt bewerben

Andere Angebote des Anbieters an diesem Standort

Über den Anbieter

Berlin

Chausseestraße 96

10115 Berlin

Deutschland

Dieser Anbieter hat leider keine weiteren Informationen hinterlegt.