Finde hier mit Stuzubi den für dich passenden Ausbildungsplatz oder Studiengang.

Staatsexamen (Rechtswissenschaft) (m/w/d)

Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)

Anbieter

Frankfurt (Oder)

Standort

Abitur (allg. Hochschulreife)

Voraussetzung (mind.)

Deine Eignung?

Welche Stelle passt am besten zu dir?

Finde mit unserem Orientierungstest heraus, welche Stelle am besten zu dir passt!
Kostenlos und in weniger als 5 Minuten.

Verwaltend
Unternehmerisch
Sozial

Profil der Stelle

Beschreibung

Der Studienverlaufsplan für das Studium der Rechtswissenschaft ein­schließ­lich des integrierten Bachelorabschlusses bietet Ihnen zwei Möglichkeiten für das Ablegen der ersten juristischen Prüfung (Staatsexamen):

1. Sie absolvieren die SPB-Prüfung vor der staatlichen Pflicht­fach­prüfung.

Schema-Rewi_erstSPB ©EUV - Martina Seidlitz

2. Sie absolvieren die SPB-Prüfung nach der staatlichen Pflicht­fach­prüfung.

Schema-Rewi_erstEJP ©EUV - Martina Seidlitz

Starten wir aber das Jurastudium ganz am Anfang:

Es beginnt mit dem Grundstudium. Es dauert 3 Semester und wird mit einer Zwischenprüfung in Form von Abschlussklausuren am Ende je­des Semesters ab­ge­schlos­sen.

Danach folgen das Hauptstudium und die universitäre Schwe­punkt­be­reichs­aus­bil­dung mit weiteren 5 - 7 Semestern. Während des Haupt­stu­diums erwerben Sie außerdem interessante Soft skills in Form von  Schlüssel- und Zusatz­qua­li­fi­ka­tio­nen.

Die universitäre Schwerpunktausbildung dient der Ergänzung und Ver­tiefung der mit ihr zusammen­hän­gen­den Pflichtfächer sowie der Vermittlung in­­ter­­dis­zi­pli­nä­rer und internationaler Bezüge des Rechts. Sie wird im 6. und 7. Se­mes­ter absolviert.

Je nach Ihrer per­sön­li­cher Stu­dien­pla­nung können sich Haupt­stu­dium und Exa­mens­pha­se teil­wei­se über­schnei­den. Für die opti­male Vor­be­rei­tung auf die erste juristische Prüfung halten wir für Sie unser kostenfreies Uni­ver­si­täts­re­pe­ti­to­rium (Unirep) bereit. Einerseits wiederholt und vertieft es beinahe den gesamten Pflichtfachstoff. Andererseits bietet es Ihnen die Mög­lich­keit, sich mit Hilfe der Repetitorien, des Klau­su­ren­kur­ses und Probe­examens oder auch der Si­mu­la­tion einer münd­li­chen Prüfung umfassend und intensiv vor­be­rei­ten zu können. Außerdem erwartet Sie ein umfassendes E-Learning-An­ge­bot.

Die Studienschwerpunkte Anwaltliche Tätigkeit, Medienrecht und Steuer­recht, die mit einem Zertifikat abgeschlossen werden, vervollständigen un­ser Stu­dien­­an­ge­bot. Für besondere Leistungen im Europarecht können Sie das Zertifikat "Europarecht" erwerben.

Die Regelstudienzeit liegt angesichts des anspruchsvollen Programms der Fakultät einschl. des Praktikums, der Schwer­punkt­be­reichs­prü­fung und ers­ten juristischen Prüfung bei 10 Semestern.

Nach bestandener erster juristischer Prüfung können Sie in den juristischen Vorbereitungsdienst (Referendariat) eintreten, den Sie in ganz Deutsch­land absolvieren können.


Über den Anbieter

Frankfurt (Oder)

Große Scharrnstraße 59

15230 Frankfurt (Oder)

Deutschland

Dieser Anbieter hat leider keine weiteren Informationen hinterlegt.