Finde hier mit Stuzubi den für dich passenden Ausbildungsplatz oder Studiengang.

B.A. (Soziale Arbeit) (m/w/d)

MSB Medical School Berlin

Anbieter

Berlin

Standort

Fachabitur (Fachhochschulreife)

Voraussetzung (mind.)

Deine Eignung?

Welche Stelle passt am besten zu dir?

Finde mit unserem Orientierungstest heraus, welche Stelle am besten zu dir passt!
Kostenlos und in weniger als 5 Minuten.

Sozial
Wissenschaftlich
Verwaltend

Profil der Stelle

Keine Bewerbungsfristen - Sie können sich jederzeit für das NC-freie Studium an der MSB bewerben.

Bewerbungsschluss

1. April | 1. Oktober

Antrittsdatum

Beschreibung

Studium Soziale Arbeit (Bachelor of Arts)

Studierende der MSB werden angeleitet, Menschen zur aktiven selbstbestimmten Gestaltung ihres Alltags durch ein Zusammenspiel von Medizin, Therapie, Psychologie und Sozialer Arbeit zu befähigen. Der Bachelorstudiengang Soziale Arbeit an der MSB Medical School Berlin ist ein wissenschaftlich basierter, praxisorientierter und systemtheoretisch konzipierter Studiengang, der nach einer Regelstudienzeit von sechs Semestern zu einem ersten berufsqualifizierenden Abschluss führt, dem Bachelor of Arts (B.A.). Der Bedarf an Fachpersonal im Bereich der Sozialen Arbeit ist in den letzten Jahren weiter gestiegen. Gründe hierfür sind u.a. neue gesellschaftliche und gesetzliche Aufgaben im Bereich des Kinderschutzes, der Jugendsozialarbeit, der Erziehungshilfe für Eltern, der Eingliederungshilfe für Kinder und Jugendliche mit seelischen Behinderungen sowie der Gesundheitsförderung und Rehabilitation von Menschen mit chronischen oder psychischen Erkrankungen. Darüber hinaus bringen Inklusion und Sozialraumorientierung als konzeptionelle Leitlinien Veränderungen in der Infrastrukturgestaltung mit sich.

Aufgrund der interdisziplinären Ausrichtung des Departments und einer durch Veränderungen gekennzeichneten Gesellschaftsentwicklung setzt der Bachelorstudiengang Soziale Arbeit (B.A.) Familien in den Fokus. Familie bezieht sich aber nicht nur auf die biologische Herkunftsfamilie, sondern auch auf den Herstellungs- und Gestaltungsprozess eines „doing family“ und bezieht somit Kinder, Jugendliche, Erwachsene und auch ältere Menschen mit ihren jeweiligen Bewältigungsanforderungen ein. Ebenso einbezogen werden Settings, die die klassische Familie ergänzen bzw. ersetzen. Dies setzt den inklusiven Anspruch der Zugehörigkeit eines jeden Menschen unabhängig von Geschlecht, Religion, Herkunft etc. voraus. Die Studierenden erlernen anhand der interdisziplinären Betrachtung des Lebenslaufes sozialarbeiterische und psychologisch-pädagogische Konzepte, theoretische Grundlagen und disziplinübergreifende Kompetenzen, die sie in die Lage versetzen für die Adressaten passgenaue Hilfen und ressourcenorientierte Angebote machen zu können und deren Umsetzung sicherzustellen.

Ein Schwerpunkt des Bachelorstudiums liegt in der Kombination von umfangreichen pädagogischen Grundlagen mit psychologischen, soziologischen, medizinischen, rechtlichen und ethischen Inhalten. Dies ermöglicht eine spezifische Vorbereitung für die verschiedenen Arbeitsfelder, ein individuelles Ansetzen an den jeweils spezifischen Fragestellungen und eine qualifizierte präventive Ausrichtung der Angebote. Zudem erhalten die Studierenden einen Überblick über die Methoden der Sozialen Arbeit und Grundkenntnisse der Beratung von Menschen in verschiedenen Lebenslagen sowie in unterschiedlichen Settings. Verschiedene Methoden und Techniken werden kritisch reflektiert und erprobt, um eine gezielte und individuelle Unterstützung zu ermöglichen.

Die Wahlpflichtmodule des Studiums bieten einen Überblick über die Arbeitsfelder und Institutionen der Sozialen Arbeit. Schwerpunkte bilden hierbei die Themen:

  • Kind, Jugend und Familie,
  • Existenzsicherung,
  • Krisenintervention,
  • Klinische Sozialarbeit und Rehabilitation sowie
  • Ökologische Gerontologie.

Das vorgesehene Praktikum ist für viele Studierende eine erste Möglichkeit der direkten Auseinandersetzung über einen längeren Zeitraum mit den Anforderungen an die praktische Arbeit. 

Studium ohne NC

Das Studium an der MSB Medical School Berlin ist NC-frei. Dabei zählen Motivation, Leistung und Talent für uns mehr als der Notendurchschnitt auf dem Abschluss-Zeugnis.  

Folgende Voraussetzungen müssen Sie für das Vollzeit-Studium der Soziale Arbeit an der MSB mitbringen:

  • Berechtigung zum Studium gemäß § 10 BerlHG (Allgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife, Fachhochschulreife oder vergleichbarer Abschluss) oder
  • Hochschulzugang für beruflich Qualifizierte  gemäß § 11 BerlHG
  • Möglichkeit des Weiterstudiums gemäß § 11 BerlHG
  • ein mindestens einmonatiges Vorpraktikum in einer anerkannten Einrichtung des Sozial- und Gesundheitswesens 

Im Anschluss an Ihre Bewerbung überprüfen wir Ihre persönliche Motivation in einem individuellen Aufnahmegespräch.   

Alle Informationen zum Bachelorstudium Soziale Arbeit (B.A.) und zum Bewerbungsprozess erhalten S ie unter https://www.medicalschool-berlin.de/

MSB Campus kennenlernen - persönlich und individuell

Lernen Sie uns und unseren Studienalltag kennen und besuchen Sie uns zu einem individuellen Rundgang. Dabei können Sie sich vom Gebäude, den einzelnen Räumlichkeiten, unseren Angeboten sowie unserem tollen Gartenbereich einen Eindruck verschaffen. Der individuelle Rundgang ist aufgrund der aktuellen Situation ohne Anmeldung leider nicht möglich - vereinbaren Sie hier einen Wunschtermin mit Uhrzeit.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.  

Benötigte Bewerbungsunterlagen

 Keine Fristen: Jederzeit fürs Studium bewerben 

Sie interessieren sich für ein Bachelor- oder Masterstudium an der MSB? Dann nutzen Sie den schnellen Weg über unsere Online-Bewerbung. Folgende Bewerbungsunterlagen werden benötigt:   

  • Ausgefüllter Zulassungsantrag 
  • Tabellarischer Lebenslauf 
  • Zeugnisse über erforderliche Vorbildung 
  • Digitales Passbild  
  • ggf. Praktikumsbescheinigug 
  • ggf. Sonstiges (siehe Zulassungsantrag)  

Bitte beachten Sie, dass Ihrem Zulassungsantrag alle erforderlichen Anlagen beigefügt sind. Unvollständige Anträge können leider nicht bearbeitet werden. In der Regel werden Sie gebeten, die Unterlagen noch nachzureichen. Das für die Zulassung benötigte Abschlusszeugnis kann nachgereicht werden.  

Über den Anbieter

Berlin

Rüdesheimer Str. 50

14197 Berlin

Deutschland

Dieser Anbieter hat leider keine weiteren Informationen hinterlegt.