Finde hier mit Stuzubi den für dich passenden Ausbildungsplatz oder Studiengang.

Mechatroniker/in (m/w/d)

envia Mitteldeutsche Energie AG

Anbieter

Chemnitz

Standort

Mittlere Reife (Mittlerer Schulabschluss)

Voraussetzung (mind.)

Deine Eignung?

Welche Stelle passt am besten zu dir?

Finde mit unserem Orientierungstest heraus, welche Stelle am besten zu dir passt!
Kostenlos und in weniger als 5 Minuten.

Praktisch
Wissenschaftlich
Unternehmerisch

Profil der Stelle

30.06.2022

Bewerbungsschluss

22.08.2022

Antrittsdatum

Beschreibung

 Ausbildungsziele

  • Mechatroniker (m/w/d) verfügen sowohl über eine metalltechnische als auch eine elektrotechnische Qualifikation
  • mechatronische Maschinen und Anlagen planen, montieren, inbetriebnehmen (testen) und instandhalten (kontrollieren)
  • Werkstücke manuell und maschinell bearbeiten (feilen, bohren, drehen, fräsen, schweißen)
  • elektrische, pneumatische (mit Druckluft betriebene Motoren) und hydraulische (mit Öl betriebene Zylinder) Steuerungen aufbauen und prüfen
  • vorgefertigte mechanische, elektrische und elektronische Module und Komponenten zu mechatronischen Systemen erweitern
  • Hard- und Softwarekomponenten installieren und testen
  • technische Unterlagen (Zeichnungen, Schaltpläne) erstellen 

Benötigte Bewerbungsunterlagen

Bewerbung online unter www.bze-ausbildung.de

Über den Anbieter

Chemnitz

Chemnitztalstraße 13

09114 Chemnitz

Deutschland

Die enviaM-Gruppe ist der führende regionale Energiedienstleister in Ostdeutschland. Der Unternehmensverbund versorgt mehr als 1,3 Millionen Kunden
mit Strom, Gas, Wärme und Energie-Dienstleistungen. Zur Unternehmensgruppe mit rund 3.500 Beschäftigten gehören die envia Mitteldeutsche Energie AG (enviaM), Chemnitz, sowie weitere Gesellschaften, an denen enviaM mehrheitlich beteiligt ist. Gemeinsam entwickeln sie das Internet der Energie in Ostdeutschland. Anteilseigner der enviaM sind mehrheitlich die innogy SE sowie rund 650 ostdeutsche Kommunen. Die Anteilseigner sind sowohl unmittelbar als auch mittelbar über Beteiligungsgesellschaften an enviaM beteiligt.