Finde hier mit Stuzubi den für dich passenden Ausbildungsplatz oder Studiengang.

Beamte/r im mittleren feuerwehrtechnischen Dienst - Notfallsanitäter (m/w/d)

Berliner Feuerwehr

Anbieter

Berlin

Standort

Mittlere Reife (Mittlerer Schulabschluss)

Voraussetzung (mind.)

Deine Eignung?

Welche Stelle passt am besten zu dir?

Finde mit unserem Orientierungstest heraus, welche Stelle am besten zu dir passt!
Kostenlos und in weniger als 5 Minuten.

Unternehmerisch
Praktisch
Sozial

Profil der Stelle

15.05.2022

Bewerbungsschluss

01.03.2023 oder 01.07.2023

Antrittsdatum

Beschreibung

112 Medic

Ausbildung für den mittleren feuerwehrtechnischen Dienst mit Schwerpunkt Rettungsdienst

Stellenbeschreibung

Der Zugangsweg 112 Medic beinhaltet neben der Ausbildung zur Notfallsanitäterin / zum Notfallsanitäter auch eine feuerwehrtechnische Ausbildung. Der Vorbereitungsdienst dauert insgesamt vier Jahre und wird im Status einer Beamtenanwärterin/ eines Beamtenanwärters absolviert. Nach erfolgreicher Laufbahnprüfung wirst du als Brandmeisterin / Brandmeister im mittleren feuerwehrtechnischen Dienst mit dem Schwerpunkt Rettungsdienst eingesetzt.

Notfallsanitäterinnen und Notfallsanitäter leisten bei medizinischen Notfällen bis zum Eintreffen des Arztes Erste Hilfe und führen lebensrettende Maßnahmen durch. Sie assistieren bei der ärztlichen Notfall- und Akutversorgung von Patienten und befördern kranke oder verletzte Personen unter fachgerechter Betreuung in ein Krankenhaus.



Stellenanforderungen

  • Mittlerer Schulabschluss ODER: Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss und abgeschlossene Berufsausbildung
  • Mindestalter: das 18. Lebensjahr muss am Monatsersten nach Einstellungstermin vollendet sein
  • Höchstalter: 35 Jahre
  • Körpergröße: mindestens 165 cm und höchstens 195 cm
  • Freiheitliche demokratische Gesinnung / keine Vorstrafen
  • Gesundheitliche und körperliche Eignung für den Dienst bei der Berliner Feuerwehr
  • Gültiger Immunstatus gegen Masern und Covid-19
  • Gute Teamfähigkeit
  • Sportliche Fitness und Schwimmabzeichen in Silber
  • Bestehen des Auswahltests ( online, sportlich, praktisch und mündlich )
  • Deutsche oder EU-Staatsbürgerschaft

Alle Details zu den Anforderungen und den benötigten Unterlagen findest du auf der Website der Berliner Feuerwehr und in der ausführlichen Stellenausschreibung.


So bewirbst du dich

Die Bewerbung erfolgt ausschließlich online über das Karriereportal des Landes Berlin. Bewerbungen per E-Mail oder auf dem Postweg können nicht bearbeitet werden.


Verdienst während der Ausbildung

ca. 1.317 € brutto


Link zur Stellenausschreibung

https://www.berlin.de/karriereportal/stellensuche/112-Medic-fuer-die-Beamtenlaufbahn-im-mittleren-feuerwehrt-de-j23865.html



Benötigte Bewerbungsunterlagen

  • Abschlusszeugnis bzw. Endzeugnis der 10. Klasse
  • ggf. Zeugnis über die Fach-/Allgemeine Hochschulreife
  • ggf. Prüfungszeugnis/Gesellenbrief mit Abschlussnote
  • Personalausweis (beidseitig)
  • Führerschein (beidseitig) oder die Anmeldung der Fahrschule
  • Deutsches Schwimmabzeichen Silber (nicht älter als zwei Jahre)
  • Punktestand Flensburg - Auszug aus dem Fahreignungsregister (Der Punktestand darf nicht älter als 3 Monate sein und ist inkl. aller Anlagen/Entscheidungen zu übersenden - auch bei null Punkten zu beantragen) → hier kostenlos erhältlich: Kraftfahrtbundesamt in Flensburg 

Über den Anbieter

Berlin

Voltairestraße 2

10179 Berlin

Deutschland

Egal ob in der Notfallrettung, der Brandbekämpfung oder der technischen Hilfeleistung:

Feuerwehrleute agieren nie alleine, sondern bilden immer ein Team, in dem sich alle voll und ganz aufeinander verlassen können.


Du bist teamfähig, sportlich aktiv und interessierst dich für Menschen und Technik?

Wir suchen dich und bieten dir eine Ausbildung oder ein Studium mit ständigem Praxisbezug und einen sicheren abwechslungsreichen Beruf mit Zukunft.