Finde hier mit Stuzubi den für dich passenden Ausbildungsplatz oder Studiengang.

Beamte/r im mittleren feuerwehrtechnischen Dienst (m/w/d)

Berliner Feuerwehr

Anbieter

Berlin

Standort

Mittlere Reife (Mittlerer Schulabschluss)

Voraussetzung (mind.)

Deine Eignung?

Welche Stelle passt am besten zu dir?

Finde mit unserem Orientierungstest heraus, welche Stelle am besten zu dir passt!
Kostenlos und in weniger als 5 Minuten.

Unternehmerisch
Sozial
Praktisch

Profil der Stelle

15.05.2022

Bewerbungsschluss

01.05.2023

Antrittsdatum

Beschreibung

112 Direkt

Ausbildung für den mittleren feuerwehrtechnischen Dienst

Stellenbeschreibung

Die Berliner Feuerwehr sucht motivierte und engagierte Nachwuchskräfte als Brandmeisteranwärter/innen im Zugangsweg 112 Direkt für die Laufbahn des mittleren feuerwehrtechnischen Dienstes.

Im Rahmen der Ausbildung erhältst du eine 18-monatige handwerklich-technische Grundqualifizierung. Diesen Teil der Ausbildung absolvierst du am OSZ Bautechnik I Knobelsdorff-Schule. Dabei werden dir Kenntnisse und Fähigkeiten in den Gewerken Holz- und Metallbau, Elektro- und Installationstechnik vermittelt. Diese Ausbildung ist auf die späteren Anforderungen des Feuerwehrberufs zugeschnitten.

Danach durchläufst du einen 18-monatigen Vorbereitungsdienst für die mittlere feuerwehrtechnische Laufbahn. Als Beamter im mittleren feuerwehrtechnischen Dienst wirst du im Notfallrettungsdienst, in der Brandbekämpfung und in der technischen Hilfeleistung eingesetzt. Dies umfasst nahezu alle Einsatzfunktionen, auf dem Rettungswagen oder Notarzteinsatzfahrzeug, sowie auf den großen Fahrzeugen in der Brandbekämpfung.



Stellenanforderungen

  • Mittlerer Schulabschluss ( MSA )
  • Mindestalter: 16 1/2 Jahre bei Einstellung
  • Höchstalter: 35 Jahre
  • Körpergröße: mindestens 165 cm und höchstens 195 cm
  • Freiheitliche demokratische Gesinnung / keine Vorstrafen
  • Gesundheitliche und körperliche Eignung für den Dienst bei der Berliner Feuerwehr
  • Gültiger Immunstatus gegen Masern und Covid-19
  • Gute Teamfähigkeit
  • Sportliche Fitness und Schwimmabzeichen in Silber
  • Bestehen des Auswahltests ( online, sportlich, praktisch und mündlich )
  • Deutsche oder EU-Staatsbürgerschaft


Alle Details zu den Anforderungen und den benötigten Unterlagen findest du auf der Website der Berliner Feuerwehr und in der ausführlichen Stellenausschreibung.


So bewirbst du dich

Die Bewerbung erfolgt ausschließlich online über das Karriereportal des Landes Berlin. Bewerbungen per E-Mail oder auf dem Postweg können nicht bearbeitet werden.


Verdienst während der Ausbildung

ca. 1317 € brutto

Link zur Stellenausschreibung

https://www.berlin.de/karriereportal/stellensuche/112-Direkt-052023-de-j25732.html


Benötigte Bewerbungsunterlagen

  • Zeugnis über den höchsten erreichten Schulabschluss 
  • Personalausweis (beidseitig)
  • Führerschein (beidseitig)
  • Deutsches Schwimmabzeichen Silber (nicht älter als zwei Jahre)
  • Punktestand Flensburg - Auszug aus dem Fahreignungsregister (Der Punktestand darf nicht älter als 3 Monate sein und ist inkl. aller Anlagen/Entscheidungen zu übersenden - auch bei null Punkten zu beantragen) → hier kostenlos erhältlich: Kraftfahrtbundesamt in Flensburg

Über den Anbieter

Berlin

Voltairestraße 2

10179 Berlin

Deutschland

Egal ob in der Notfallrettung, der Brandbekämpfung oder der technischen Hilfeleistung:

Feuerwehrleute agieren nie alleine, sondern bilden immer ein Team, in dem sich alle voll und ganz aufeinander verlassen können.


Du bist teamfähig, sportlich aktiv und interessierst dich für Menschen und Technik?

Wir suchen dich und bieten dir eine Ausbildung oder ein Studium mit ständigem Praxisbezug und einen sicheren abwechslungsreichen Beruf mit Zukunft.