Finde hier mit Stuzubi den für dich passenden Ausbildungsplatz oder Studiengang.

M.Sc. (Wirtschaftspsychologie) (m/w/d)

HMKW Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft

Anbieter

Berlin

Standort

Bachelorstudium

Voraussetzung (mind.)

Deine Eignung?

Welche Stelle passt am besten zu dir?

Finde mit unserem Orientierungstest heraus, welche Stelle am besten zu dir passt!
Kostenlos und in weniger als 5 Minuten.

Unternehmerisch
Wissenschaftlich
Verwaltend

Profil der Stelle

01.04. oder 01.10.

Antrittsdatum

Beschreibung

Der Master-Studiengang M.Sc. Wirtschaftspsychologie wendet sich an Absolventinnen und Absolventen von Psychologie-Studiengängen und ist auch für Quereinsteiger/innen aus sozial- und wirtschaftswissenschaftlichen Studienrichtungen offen (Details unter Zulassungsvoraussetzungen). Der Studiengang vermittelt vertiefte wirtschaftspsychologische Kenntnisse, die auf dem von scharfer Konkurrenz um ökonomische Ressourcen, Aufmerksamkeit oder berufliche Talente geprägten Markt immer wichtiger werden. Im Zentrum des Studiums stehen

  • die Analyse und Gestaltung personal- und organisationspsychologischer Prozesse,
  • die Gestaltung von Kundenbeziehungen unter den Bedingungen des digitalen Wandels und
  • die psychologische Erklärung von ökonomischen Entscheidungs- oder Innovationsprozessen.

Die Studierenden erwerben umfassende Kompetenzen in topaktuellen Anwendungsfeldern der Wirtschaftspsychologie wie z. B. dem Betrieblichen Gesundheitsmanagement, der Finanzpsychologie, den Bereichen User Experience oder Entrepreneurship. Methodische Kompetenzen (qualitative und quantitative Verfahren) sind die intellektuellen Werkzeuge für hochqualifizierte Berufe und werden während des Studiums gezielt ausgebaut.

Der Master-Studiengang M.Sc. Wirtschaftspsychologie kann am Campus Berlin in englischer Unterrichtssprache (M.Sc. Business Psychology) und an der HMKW in Köln in deutscher Unterrichtssprache studiert werden.

Unabhängig von der Arbeitssprache des jeweiligen Studiengangs können an der HMKW Masterarbeiten generell auf Deutsch oder Englisch verfasst werden. Für Prüfungen gilt diese Regel nur nach individueller Absprache und setzt das Einverständnis der Dozentin/des Dozenten des jeweiligen Moduls
voraus. 

Benötigte Bewerbungsunterlagen

  • ein guter bis sehr guter Abschluss eines allgemeinen oder speziellen Psychologiestudiums (Universität oder Fachhochschule) oder
  • ein guter bis sehr guter Abschluss eines wirtschafts- oder sozialwissenschaftlichen Studiums (Universität oder Fachhochschule)
  • Nachweis des Erwerbs von mindestens 20 Credit-Points in psychologischen Fächern und mindestens 10 Credit-Points in statistisch/methodischen Fächern.

Achtung: Wer nicht über die erforderlichen Credit-Points (CP) in diesen Bereichen verfügt, kann diese unter bestimmten Voraussetzungen an der
HMKW nachholen!  


Jetzt bewerben

+49 (0)30/4677 693 - 36

Über den Anbieter

Berlin

Ackerstraße 76

13355 Berlin

Deutschland

Dieser Anbieter hat leider keine weiteren Informationen hinterlegt.