Finde hier mit Stuzubi den für dich passenden Ausbildungsplatz oder Studiengang.

M.A. (Wirtschaftspsychologie) (m/w/d)

Bildungszentrum für Pflege, Gesundheit und Soziales Nürnberg

Anbieter

Nürnberg

Standort

keine Angaben

Voraussetzung (mind.)

Deine Eignung?

Welche Stelle passt am besten zu dir?

Finde mit unserem Orientierungstest heraus, welche Stelle am besten zu dir passt!
Kostenlos und in weniger als 5 Minuten.

Unternehmerisch
Sozial
Wissenschaftlich

Profil der Stelle

Beschreibung

Studienprofil

Mit dem Masterstudiengang Wirtschaftspsychologie der HFH qualifizieren Sie sich für leitende und beratende Tätigkeiten an der Schnittstelle von Wirtschaft und Mensch in Zeiten der Digitalisierung.

Sie erwerben in 4 Semestern (zzgl. Masterthesis) den akademischen Grad Master of Science (M.Sc.) und erweitern Ihre wirtschaftspsychologische Ausbildung um praxisrelevante Aspekte menschlichen Erlebens und Verhaltens in digitalen Kontexten.

Auf dieser Basis werden Sie in die Lage versetzt, digitale Veränderungsprozesse aktiv zu gestalten. Sie erwerben das Wissen und die Fähigkeiten, Führungskräfte und Mitarbeitende auf die Anforderungen der fortschreitenden Digitalisierung vorzubereiten und die Implementierung digitaler Konzepte kompetent zu begleiten.

Vorteile des Wirtschaftspsychologie-Master-Fernstudiums an der HFH:

  • Sie verknüpfen wirtschaftspsychologisches Wissen mit den Anforderungen der digitalen Welt
  • Sie erwerben Kompetenzen für die Umsetzung und Begleitung von Veränderungsprozessen im digitalen Kontext
  • Sie qualifizieren sich für das Führen und die Weiterentwicklung virtueller Teams
  • Sie erlangen die formalen Voraussetzungen zur Aufnahme postgradualer Aus- und Weiterbildungen, etwa eines Promotionsstudiums und damit zum Erwerb des Doktortitels

Wie lange dauert das Studium?
Die Studiendauer beträgt vier Semester zzgl. Masterthesis.

Studienbeginn:
1. Januar, 1. Juli

Abschluss:
Master of Science (M.Sc.)

Mehr unter www.ggsd.de/studium



Jetzt bewerben

0911 / 94 08 95 - 0

Über den Anbieter

Nürnberg

Zollhausstraße 95

90469 Nürnberg

Deutschland

Das Bildungszentrum für Pflege, Gesundheit und Soziales Nürnberg bildet seit über 30 Jahren erfolgreich aus. Am Standort in Nürnberg Langwasser befinden sich mehrere Bildungseinrichtungen unter einem Dach: Neben der Berufsfachschule für Pflege, der Berufsfachschule für Altenpflegehilfe, der Fachakademie für Sozialpädagogik und der Fachschule für Grundschulkindbetreuung gibt es am Standort Langwasser auch eine Berufsfachschule für Ergotherapie und eine Fachschule für Heilerziehungspflege. Hinzu kommen ein Seminar für Fort- und Weiterbildung und das GGSD Studienzentrum Nürnberg der Hamburger Fern-Hochschule. Zudem besteht eine Kooperation mit der Hospiz Akademie.

Die Bandbreite der Berufe, die man am Bildungszentrum der GGSD erlernen kann, reicht von Pflegefachfrau/-mann und Pflegefachhilfe über Heilerziehungspflege und Ergotherapie bis hin zur Pädagogischen Fachkraft für Grundschulkindbetreuung oder zum*r Erzieher*in. Das Seminar für Fort- und Weiterbildung unterstützt die Qualifizierung von Fach- und Hilfskräften für neue Aufgaben in den Einrichtungen. Dafür bieten wir sowohl externe berufsbegleitende Kurse als auch interne Seminare, individuell angepasst an den Bedarf der Einrichtungen an. Wir übernehmen für Sie auf Wunsch die Erschließung von möglichen Fördergeldern. Darüber hinaus können Sie am GGSD Studienzentrum der Hamburger Fern-Hochschule auch berufsbegleitend studieren - bei entsprechender Vorbildung auch ohne Abitur.