Wissenswertes über den Anbieter.

Bernd-Blindow-Schulen Berlin

Kontaktinformationen

030 53000950

Beschreibung

Seit 2002 ist die Bernd-Blindow-Schule in Berlin mit der 2,5-jährigen Ausbildung Pharmazeutisch-technische Assistenz (PTA) vertreten. Voraussetzung ist mind. der Realschulabschluss. Neben der entspannten Lernatmosphäre, die der Standort direkt am Fluss mit sich bringt, verfügt die Schule auch über modern ausgestattete Chemie-, Galenik- und Theorieräume in verkehrsgünstiger Lage in Berlin-Treptow. Zudem sind kleine Klassengrößen, eine persönliche Atmosphäre und Lehrkräfte aus der Praxis (meist berufserfahrene Apotheker/-innen oder PTAs) Kennzeichen der PTA Schule. Wir legen viel Wert auf die persönliche Betreuung des Einzelnen.

Die PTA Ausbildung besteht aus zweijährigem schulischen Unterricht und einem anschließenden sechsmonatigen Apothekenpraktikum. Hierfür kooperieren wir mit zahlreichen Apotheken und weiteren Partnern, die gerne ihre Erfahrungen weitergeben.

Als staatlich geprüfte/r Pharmazeutisch-technische/r Assistent/in bist du mittendrin in der Gesundheitsbranche. Als Mitarbeiter/in in Apotheken oder bei Krankenkassen stehst du Patienten und Kunden bei Gesundheitsfragen mit Fachverständnis zur Seite. In der Ausbildung zum/r PTA erwirbst du medizinisches, biologisches und chemisches Fachwissen. Du untersuchst chemische Substanzen, Arznei- und Grundstoffe und lernst, wie du Arzneimittel herstellst und qualitativ prüfst. Auch in den Laboren der chemischen, pharmazeutischen oder kosmetischen Industrie findest du einen Arbeitsplatz.

Im Unterricht behandelst du Fächer, wie: 

  • Galenik (Herstellung von Arzneimitteln)
  • Botanik- und Drogenkunde
  • Körperpflegekunde
  • Ernährungskunde/Diätetik
  • Apothekenpraxis (z.B. Verkaufsgespräche üben)

Bilder des Anbieters

Standort

Berlin

Martin-Hoffmann-Straße 18

12435 Berlin

Deutschland