Wissenswertes über den Anbieter.

Landkreis Harburg

Beschreibung

Duales Studium beim Landkreis Harburg in Winsen (Luhe)

Du suchst ein abwechslungsreiches und zukunftsorientiertes Studium im öffentlichen Dienst? Dann bewirb dich für ein duales Studium beim Landkreis Harburg!

Der Landkreis Harburg sucht zum 1. August 2023 engagierte Bewerberinnen und Bewerber für den dualen Studiengang


Public Administration / Public Management – Bachelor of Arts (m/w/d)

Ausbildungsablauf:

·         Das Studium gliedert sich in zwei Abschnitte:

o    theoretisches Fachstudium an der Kommunalen Hochschule für Verwaltung in Niedersachsen (HSVN) in Hannover (insgesamt 24 Monate).

o    berufspraktische Studienzeit in verschiedenen Abteilungen, Betrieben und Stabsstellen der Kreisverwaltung z.B. Ordnung und Zivilschutz, Bauen, Soziale Leistungen, Jugend und Familie (insgesamt 12 Monate). 

·         Im Studiengang „Allgemeine Verwaltung" liegt der Schwerpunkt der Studieninhalte in der Vermittlung rechtswissenschaftlicher Fähigkeiten.

·         Der Studiengang „Verwaltungsbetriebswirtschaft" enthält dagegen einen höheren Anteil wirtschaftswissenschaftlicher Inhalte mit dem Schwerpunkt Betriebswirt-schaftslehre/Rechnungswesen.

Wir erwarten von dir:

·         Eine erfolgreich abgeschlossene Allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife oder erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten und mindestens dreijährige Berufserfahrung

·         Besitz der deutschen Staatsangehörigkeit oder Deutscher im Sinne des Artikels 116 des Grundgesetzes oder

·         Besitz der Staatsangehörigkeit

    • eines anderen Mitgliedstaates der Europäischen Union oder
    • eines anderen Vertragsstaates des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum oder
    • eines Drittstaates, dem Deutschland und die Europäische Union vertraglich einen entsprechenden Anspruch auf Anerkennung von Berufsqualifikationen eingeräumt haben.

·         Das 40. Lebensjahr, als schwerbehinderter Mensch das 45. Lebensjahr, darf noch nicht vollendet sein.

Wir bieten dir:

·         ein dreijähriges, finanziertes Studium

·         Einstellung als Kreisinspektor-Anwärterin bzw. Kreisinspektor-Anwärter im Beamtenverhältnis

·         berufspraktische Studienzeiten in den verschiedenen Fachbereichen der Kreisverwaltung

·         einen spannenden und sicheren Studienplatz mit fachlich anspruchsvollen Aufgaben und viel Eigenverantwortung

·         eine kollegiale Arbeitsatmosphäre und eine moderne IT-Infrastruktur 

·         flexible Arbeitszeiten

·         Bereitstellung eines Laptops während des Studiums

·         Schulungs-, Gesundheits- und Sportangebote

·         attraktive Sozialleistungen, z.B. Vermögenswirksame Leistungen und eine betriebliche Altersvorsorge

·         einen umweltfreundlichen Mobilitätsrabatt in Form des HVV-ProfiTickets

·         vergünstigte Mittagsangebote im Restaurant „Brasserie am Schloss“

·         kostenlose Parkmöglichkeiten

Informationen über den genauen Studienverlauf und die Einstellungsvoraussetzungen findest du unter www.landkreis-harburg.de/ausbildung.

Bei gleicher Qualifikation werden Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter sowie Gleichgestellter im Sinne des § 2 Abs. 3 SGB IX bevorzugt berücksichtigt.

Der Landkreis Harburg verfolgt das Ziel der beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern. Bewerbungen von Männern werden daher ausdrücklich begrüßt.

Für Fragen und Auskünfte stehen dir Frau Grieb (Tel.-Nr. 04171/693-1192) oder Frau Listing (04171/693-221) in der Personalabteilung zur Verfügung.

Du hast Interesse? Dann bewirb dich bis zum 30. September 2022 über das Online-Bewerberportal auf unserer Internetseite. Deine aussagekräftige Bewerbung sollte ein persönliches Anschreiben, einen Lebenslauf sowie deine relevanten Zeugnisse enthalten.

Landkreis Harburg
Der Landrat
-Abteilung Personal-
Postfach 1440
21414 Winsen
www.landkreis-harburg.de

 

 

 

 

 

Ausbildung beim Landkreis Harburg in Winsen (Luhe)

Du suchst eine abwechslungsreiche und zukunftsorientierte Ausbildung im öffentlichen Dienst? Du bist motiviert und teamfähig?

Dann bewirb Dich für eine Ausbildung beim Landkreis Harburg!

Der Landkreis Harburg sucht zum 1. August 2023 engagierte Bewerberinnen und Bewerber für die Berufsausbildung zur/zum

Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)

Wir bieten Dir:

·         gute Übernahmechancen und einen sicheren Arbeitsplatz mit vielseitigen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

·         interessante und abwechslungsreiche Ausbildungsabschnitte mit fachlich anspruchsvollen Aufgaben und viel Eigenverantwortung

·         eine kollegiale Arbeitsatmosphäre mit bis zu 20 Auszubildenden und Studierenden pro Ausbildungsjahr und erlebnisreichen Azubi-Tagen

·         interner Unterricht als optimale Prüfungsvorbereitung

·         eine moderne IT-Infrastruktur und flexible Arbeitszeiten

·         einen Lernmittelzuschuss

·         Schulungs-, Gesundheits- und Sportangebote

·         attraktive Sozialleistungen, z.B. Jahressonderzahlung, Vermögenswirksame Leistungen und eine betriebliche Altersvorsorge

·         einen umweltfreundlichen Mobilitätsrabatt in Form des HVV– Profi Tickets

·         kostenlose Parkmöglichkeiten

Informationen über den genauen Ausbildungsverlauf und die Einstellungsvoraussetzungen findest Du unter www.landkreis-harburg.de/ausbildung.

Bei gleicher Qualifikation werden Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter sowie Gleichgestellter im Sinne des § 2 Abs. 3 SGB IX bevorzugt berücksichtigt.

Der Landkreis Harburg verfolgt die Ziele der beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern. Bewerbungen von Männern werden daher ausdrücklich begrüßt.

Solltest Du noch Fragen haben, kannst Du dich gerne an Frau Grieb (Tel.-Nr. 04171/693-1192) oder Frau Listing (Tel.-Nr. 04171/693-221) in der Personalabteilung wenden.

Du bist interessiert? Wir freuen uns auf Deine Bewerbung. Bitte bewirb Dich bis zum 30. September 2022 über das Online-Bewerberportal auf unserer Internetseite. Deine aussagekräftige Bewerbung sollte Dein persönliches Anschreiben, Deinen Lebenslauf sowie Deine relevanten Zeugnisse enthalten.

 

Landkreis Harburg
Der Landrat
-Abteilung Personal-
Postfach 1440
21414 Winsen
www.landkreis-harburg.de

 


 


 

Bilder des Anbieters