Wissenswertes über den Anbieter.

Freiwilligendienste im Bistum Essen

Beschreibung


Ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) bietet jungen Menschen von 16 bis 26 Jahren die Chance, etwas für sich und andere Menschen zu tun. Sie bekommen vielfältige Möglichkeiten sich persönlich weiterzuentwickeln und erste oder neue berufliche Erfahrungen zu sammeln.

Ein Bundesfreiwilligendienst (BFD) ist ein altersoffener Freiwilligendienst ab 16 Jahren und über 27 Jahren auch in Teilzeit möglich.


Die Freiwilligendienste im Bistum Essen bieten eine Vielzahl an unterschiedlichen Einsatzstellen im Bereich Betreuung, Pflege, Pädagogik, Hauswirtschaft, Verwaltung oder Haustechnik.


Was bietet ein Freiwilligendienst?

  • eine Chance, die eigene Persönlichkeit weiterzuentwickeln und mehr über Stärken und Fähigkeiten zu erfahren
  • die Begegnung mit Menschen in unterschiedlichen Lebenssituationen
  • das Erfahren von Gemeinschaft z.B. durch den Austausch mit anderen Freiwilligen auf den Seminaren oder durch das Kollegium in der Einsatzstelle
  • die Möglichkeit, unsere Gesellschaft mitzugestalten
  • die Auseinandersetzung mit Lebens- und Glaubensfragen
  • berufliche Orientierung und das Kennenlernen verschiedener Berufsfelder
  • eine Chance, die persönliche Eignung für einen sozialen Beruf zu prüfen
  • politische und kulturelle Bildung
  • Kennenlernen von Caritas und Kirche